Mittwoch, 18. März 2009

Houston…

Jeder weiß, dass ein Satz, der mit „Houston…“ beginnt, in der Regel mit „…wir haben ein Problem“ endet.
Damit ist es wie mit dem notorischen „Sag mal Bescheid“, das die achtziger Jahre und auch noch Teile der Neunziger begleitete.
Heute ist mir danach, Erwartungen zu enttäuschen.
Deshalb schließe ich hier mit einem herzlichen:

Texas.


Immer die Eure,


Lily.

1 Kommentar:

Frau Vivaldi hat gesagt…

Solange das die einzige Erwartung die Du heute enttäuschst ist, kann ich damit leben.. ;-)
lg, F.