Mittwoch, 20. April 2016

Heute

würde mein Enkelkind zwei Jahre alt.
Was bedeutet, dass da seit zwei Jahren so etwas wie ein Loch in meinem Leben ist.
Ich sollte mit ihm im Sand spielen, und nicht sein Grab bepflanzen.



Kommentare:

JULiANE hat gesagt…

Ich erinnere mich noch gut an die damaligen furchtbaren Ereignisse.
Ich war damals schwanger und habe beim Lesen Rotz und Wasser geheult.

Ich drücke dich ganz herzlich aus der Ferne!

Frau Vau hat gesagt…

Auch von mir eine kräftige virtuelle Umarmung. Es ist einfach schei**e.

Lily hat gesagt…

Vielen Dank euch beiden, und allen, die angerufen und gemailt haben. Ich weiß das sehr zu schätzen.