Dienstag, 29. September 2015

The Irrsinn goes a-round and round...

Iwie man dem lletztn Kommentar unter dem vorletzten Posting entnehmen konnte, plane ich am Tag der dt. Einheit und ggfs den Folgetagen ( whom do I kid??) das Wohnzimmer zu streichen. Vierzig schmuddelige, nikotingezeichnete Quadratmeter mit vier Regalen voller Bücher, CDs, Stehrümchen, Kram und Dingens, einer soliden Katzensammlung sowie einem extrem maroden Kratzbaum. Ach, ein Trampolin, ein Riesensofa und diverse Kubikmeter gemischter Güter stehen hier auch noch rum. Was fehlt, ist eine Idee und sowas wie ein Konzept. Dafür ist mir farblicher Mut gewachsen, und ich plane Türkis und Silber. Und Koralle. Und dann wird das ein Halbedelstein von einem Zimmer. Wird auch Zeit. Die letzten Wochen, die entweder auf dem Trampolin oder auf der Leiter statt fanden, haben hier eine Art Müllhalde hinterlassen... Man könnte auch Schweinestall dazu sagen.
Freundliches Oink zusammen ;-))
Lily.

Kommentare:

Lily hat gesagt…

Ach ja... Das hab ich am Handy getippt.. An den Fehlern ist Motorola schuld. Versteht sich

Paterfelis hat gesagt…

*grunz*

Lily hat gesagt…

Dem setzte ich doch ein fröhliches öff-öff entgegen (und wundere mich über die nicht zuschlagende Recht schreib Kontrolle. Waaa. Da war sie wieder.....

Paula hat gesagt…

Woah, da hast Du Dir ja was vorgenommen! Viel Spaß, und meide die Leitern! Unser Wohnzimmer wäre eigentlich auch mal wieder fällig, nur abends im Schummerlicht sieht es noch schön aus...

Meise hat gesagt…

Glückwunsch zum Blogoläum!!!! :)

Lily hat gesagt…

Wa. Ich glaub es nicht... Danke, liebe Kurzhaar- Meise. Hab es total vergessen. Wievlang bist du eigentlich dabei?

Meise hat gesagt…

Jo, da musste ich doch mal nachgucken. Anfang September 2007. Habe also mein Blogoläum verpasst. ;)

Lily hat gesagt…

Dann geht das ja nicht nur mir so. Zum Glück... Ach, und Glückwunsch, natürlich.

Meise hat gesagt…

Nope. Nicht nur dir. ^^
Und danke schön. :)