Freitag, 23. Januar 2009

Wenn Falcon nicht wäre, hätte ich dieses Posting mit „Give a Little Bit“ betitelt. So jedoch schone ich seine Nerven :)

Du weißt, dass du zuviel Zeit…



…mit der Lektüre von Harry Potter verbracht hast, wenn du deinen krümelübersäten Küchenfußboden anschaust, und alles was dir einfällt ist ein leise gemurmeltes „Accio Besen!“


…in WoW verbracht hast, wenn du deine Freunde mit ausgiebigem Auf- und Abhüpfen begrüßt.


…im Ruhrgebiet verbracht hast, wenn du auf die Frage „Wer war das Schnitzel?“ mit „Mir!“ antwortest.


____________________________________________________________


Nicht, dass ich in letzter Zeit viel Schnitzel gegessen hätte. Ganz im Gegenteil, derzeit sind Eintöpfe angesagt, in großen Mengen gekocht, in kleineren eingefroren und als enorm preiswerte und leckere Mahlzeiten dann später verspeist.
Für dieses Wochenende stehen Grünkohl, Linseneintopf, das Linsenlecker (mit Hackfleisch und Jogurt-Sauce), Graupensuppe, Möhrengemüse, Spinat oder schlichte Spaghetti zur Auswahl.
Derzeit knurrt hier mein Magen nicht unbeträchtlich. Deshalb hör ich lieber auf mit den Schilderungen.
Vielen Leuten vergeht der Appetit bei Dicken Bohnen oder Graupen, mir nicht. Dafür lass ich gern eine Pizza stehen.
____________________________________________________________

Gestern abend hab ich die Gratulationscour zu Helmut Schmidts neunzigstem Geburtstag (23.12.08) gesehen.
Ist ja alt geworden, der Gute- aber er ist für mich immer noch eins: Deutschland.
Brandt hab ich bewusst nicht mitbekommen, dann kam Schmidt, und danach ging es, meiner Meinung nach, kanzlermäßig entschieden bergab.

Ich bin nicht immer seiner Meinung gewesen. Ihm habe ich aber immer abnehmen können, dass er im bestverstandenen Interesse Aller zu handeln glaubte, und niemals gegen sein Gewissen.


Glückwunsch nachträglich!


Lily

Kommentare:

Sonne hat gesagt…

"und alles was dir einfällt ist ein leise gemurmeltes „Accio Besen!“

*LACH* wie geil ist das denn!!

Paula hat gesagt…

Wie hab ich ihn gehasst, den Herrn Schmidt, als ich jung war, diesen Besserwisser. Und jetzt - bin ich Fan wie so viele und teile Deine Ansicht voll und ganz.

P.

PS Hab schon überlegt, ob ich nicht doch wieder anfangen sollte zu rauchen und evtl. noch Cola dazu trinken, damit ich auch so klug und so alt werde.....

Falcon hat gesagt…

Ich danke für die Nervenschonung. Und ja, Schmidt hatte wenigstens noch politisches Format. Kohl nur noch körperliches.
Schröder - ach, hören wir lieber davon auf.