Mittwoch, 18. November 2009

Randomisches

-Merkwürdiesch... es iest sähr merkwürdiesch, wenn die 'Auptpärson in eine Fielm, die spriescht die ganze Zeit mit eine auffälliesche französiesche Akzong, dieses auch fortsääätst, wenn sie spriescht mit iehre Landsleutää- in dem, was wir für ihre Muttersprache 'alten sollen. Sehr seltsam, wirklich. Noch seltsamer, wenn einem das als "Hochwertige deutsche Synchronisation" verkauft werden soll.


--Das hat auf mich inzwischen die gleiche Alarmwirkung, wenn es um Schmuck bei Woolworth, Karstadt, Tchibo oder Neckermann geht. Es mag ja, rein materialmäßig, sich um anständiges Zeug handeln. Aber designtechnisch??? Holy Moly, dann lieber Kaugummiautomat.


--Und, wenn ich mir den heute im Postkasten gewesenen Neckermann-Schnäppchen-Uhrenprospekt so anschaue: Wer würde wirklich eine Uhr kaufen, die deutlich sichtbar "Guess" auf dem Ziffernblatt stehen hat?? Da kann ich mir auch eine Sonnenuhr ans Handgelenk binden.


-- Nach nunmehr 2,10 m Schallänge wollte ich gestern abend mal was anderes machen als dieses etwas stupide 2r 2l. Habe neue Wolle aus meiner Kiste gezaubert.  Habe, nur so probehalber, ein paar Maschen aufgeschlagen und losgelegt und hatte nach einer Viertelstunde mehrere Zentimeter Schal fertig.
2 rechts, 2 links, wie gehabt...  Das könnte man flesh memory nennen, wie Ms Rowling das tut.

--Vom besten kleinen Bruder der Welt habe ich leihweise ein Luftreinigungsdings bekommen, und versuche, den ollen Qualmgestank hier aus der Wohnung zu bekommen. Wenn ich inzwischen diese vier Wände betrete, riechts nach Waschpulver, Fencheltee und---Katze. Aber Rauch? Eher nicht, würde ich sagen. Allein schon, weil mir das wirklich auffallen würde. Wenn ich mich ins Auto setze, könnte ich sofort loskotzen.
Und ich dachte immer, mit geschlossener Aschenbecherklappe riechts darin nicht nach Rauch. So kann man sich täuschen.


Frischluftgrüße von

Kommentare:

rebhuhn hat gesagt…

ich sollte auch mal was stricken - rechts links kriege ich hin ;). bin ein meister ^^/viiel besser im häkeln...

das mit dem kotzen im auto würde ich versuchen, als entwöhnungserfolg zu sehen; freu' dich!!

Paula hat gesagt…

Mit den Schals fänggt's meistens ganz harmlos an (fang bloß nicht noch an, Deine Katzen zu umstricken). Wie wär's mit Wollsocken? Wir haben ein paar Paare davon aus dünner Wolle, die unheimlich robust sind, seit über 10 Jahren halten und im Winter wirklich angenehm zu tragen sind. Und man kann so schön barfuß damit auf den Holzböden rumlaufen.

Glückwunsch zum Nichtrauchen!

Georg hat gesagt…

Ich Gratuliere zur neuen Duftorgie.

weiter so

Meise hat gesagt…

Ich hoffe, dir geht's - nicht nur der Frischluft wegen - ein bisschen besser. Ich denk an dich.

In welchem Film sprach die Franssösiin denn so Franssösiiisch?