Dienstag, 25. September 2012

Der beste Text aller Zeiten

gehört zu Aisle of Plenty, weiland 1973 auf der Platte Selling England by the Pound:



Aisle of Plenty

I don't belong here, said old Tessa out loud.
Easy, love, there's the safe way home.
- thankful for her fine fair discount, tess co-operates

Still alone in o-hell-o
- see the deadly nightshade grow

English ribs of beef cut down to 47p lb
Peek freans family assorted from 17 1/2 to 12
Fairy liquid giant - slashed from 20p to 17 1/2
Table jellys at 4p each
Anchor butter down to 11p for a 1/2
Birds eye dairy cream sponge on offer this week.

Its scrambled eggs.

Mike Rutherford, Peter Gabriel, Phil Collins


 





Anderthalb Minuten Musik, alles Wesentliche gesagt. Eine ganze Geschichte, die fast nur aus Namen von Supermarktketten besteht...

Kommentare:

Frau Vau hat gesagt…

Das beste Album von Genesis mit "The Lamb Lies Down on Broadway".
Gehts dir wieder besser?

Lily hat gesagt…

Nee... inzwischen löst jeder Satz n Hustenanfall aus. Ät-zend!!!

Frau Vau hat gesagt…

Kennst du eigentlich die CD "Scratch my back" von Peter Gabriel?
Gute Besserung! Zwiebelhonig soll helfen. Vielleicht ist es aber einfach nur die Angst vor dem Geschmack, die den Husten vertreibt, man weiß es nicht genau..